wickyswelt
  Startseite
    Allgemeines
    Über Biene!
    Pony-Training
  Über...
  Archiv
  Diagnose Kreuzverschlag
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Grafikgästebuch!!
   Fotos

http://myblog.de/wickyswelt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schock am Morgen!

Heute Morgen kam Biene mir entgegen geschlichen! Oh nein - was nun schon wieder??!!!!
Ich habe keine Ahnung... die Hufe waren insoweit "unauffällig", keine Pulsation, keine übermäßig heißen Vorder- oder Hinterhufe... sie schien mir insgesamt einfach sehr, sehr steif zu sein - Rücken bretthart..... Shit!!! Warum das? Sie stand die letzten Tage aufgrund meiner wenigen Zeit. Samstag im Paddock, gestern auch nur, keine Weide (mit Maulkorb, aber dort bewegt sie sich wohl mehr als im Paddock - so denke ich), keine Longeneinheit.... Ist das die Ursache????
Gestern Abend und in der Nacht gab es derbe Gewitter und Regengüsse hier. "Regenspuren" zeigen, dass sie derbe nass geworden ist - warum stellt sie sich auch nicht unter??!!! Gestern Abend beim Füttern war sie auch nass geregnet, dort konnte ich aber noch nichts merken.... einzig Samstag Abend spät beim Heu nachwerfen hatte ich den Eindruck, Biene humpelt leicht auf dem rechten Beinchen - habe dass ganze aber nach fühlen und abtasten verworfen....

Es gab jedenfalls gleich Traumeel und Arnica.
War vorhin noch mal am Stall.... Biene stand unten im Paddock, lief zügig auf mich zu, nicht mehr stock-steif, humpelte leicht auf dem rechten (dem "schlimmen") Beinchen... Fühlen konnte ich nichts, nicht heiß, kein Puls.... Rücken nicht mehr so brett-hart wie heute Morgen.... Habe nochmals Traumeel und Arnica "eingeworfen".

Mal gucken, wie es heute Abend wird. Werde sie laufen lassen.... drückt mir die Daumen, dass der Spuk schnell vorbei ist. Rehe ists nicht - kanns auch irgendwie nicht sein....
Adieu Urlaub - Adieu auch Wochenendfahrt nach Thüringen *schluchz* Wenn ich anscheinend das Pony nichtmals zwei Tage im Offenstall stehen lassen kann (und der ist nun wahrlich groß genug....), ohne dass wieder was passiert.... Kann doch nicht noch von meinen Pferdeversorger(n) verlangen, die Ponys zu bewegen... Ist echt ein Trauerspiel...
26.6.06 14:27
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Malaika (5.7.06 21:40)
du gibst traumeel und arnica??? warum machst du sowas komisches? in traumeel ist doch arnica drin!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung