wickyswelt
  Startseite
    Allgemeines
    Über Biene!
    Pony-Training
  Über...
  Archiv
  Diagnose Kreuzverschlag
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Grafikgästebuch!!
   Fotos

http://myblog.de/wickyswelt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Pause beendet

Soderle - Blogpause beendet
Will mal nun wieder fleißig schreiben, damit auch ich nen Überblick behalte.

Die Ponys haben momentan Frühsommerpause. Ab und an mal etwas Bespaßung, aber noch nichts ernstes.
Beide gehen bis zu 2 1/2 Stunden täglich ohne Maulkörbe auf die Weide. Toi-toi-toi - es klappt! Dafür rechne ich aber auch penibelst die Heurationen nach dem Weidegang nach und wiege jede Ration vor dem Füttern ab. Kraftfutter gibt es nicht, nur Mineralfutter in ein paar Heucobs.

Biene hat momentan den "Schnötz". Aber sie hat kein Fieber dabei, die Temperatur messe ich täglich. Da die TAin ja selbst schon immer sagte, Biene verträgt die "Chemiebomben" nicht, fahre ich momentan erstmal noch das Naturheilkundliche Verfahren - sprich nasses Heu, Späneeinstreu sowieso, Plantagines hochdosiert, Engystol. Ihr Allgemeinbefinden ist gut. Ich bin ja auch froh, dass der "Schnötz" rauskommt und sich nicht festsetzt.

Wicky gehts gut soweit. Die Hufe sehen schlimm aus, man sieht nun halt deutlich, was letztes Jahr los war *seufz*

Heut in einer Woche ist wieder Hufschmiedtermin.
5.6.07 10:20


Bremsen-Alarm

Scheinbar rutschen wir sozusagen von der Winter-, zur Frühlings- in die Sommerpause.... *g*

Hatte ich letzte Woche noch drüber nachgedacht, dass wohl bald die ersten Bremsen aufkreuzen müssten, waren sie gestern dann auch prompt da! *grummel*

Zuerst entdeckte ich eine an Biene und später sah ich dann, dass Wicky ziemlich "besetzt" von Bremsen war

Doof - aber nicht zu ändern.
Entweder überlege ich mir was, oder aber ich verlängere unsere Pause noch ein Weilchen - Wickys Gesundheit wirds wohl eher nur förderlich sein. Je länger sie ihre Beine auskuriert, desto besser. Bei Biene hat sich das "Wegstellen" für fast ein Jahr schon gelohnt.

Nun ja... wir werden es sehen... sehe das momentan noch eher locker...

Bienes Schnötz geht so langsam von dannen - wat ein Glück! Sehr lange hätte ich nämlich nicht mehr gewartet. So allmählich haben die Damen sich auch an den Geschmack des nassen Heus gewöhnt - mochten sie anfangs ja nicht wirklich...
8.6.07 09:15


Heu - Versuch Nr. 1

Versuch Nr. 1 scheiterte kläglich.

In einer Überrumplungs-Aktion bekamen wir am Freitag einen Wagen Heu geliefert. Nach den ersten 20 Ballen mussten wir feststellen, dass alle Ballen feucht waren von innen und außen.

Also wieder Rückmarsch.

Heubauer hat den Wagen aber anstandslos wieder abgeholt und liefert einen neuen Wagen. Neues Heu ist aber noch nicht in Arbeit.

Dafür haben wir den Heuboden schon mal so ziemlich auf Vordermann gebracht. Der blitzt und blinkt und wartet auf die Einlagerung der neuen Ernte. Dieses Jahr reicht wahrscheinlich 1 Wagen. Habe noch entsetzlich viel übrig vom letzten Jahr.

Den Ponys gehts gut - sie haben weiterhin frei und gehen ein Weilchen täglich auf die Weide. Morgen steht Hufe-Terrmin an.
11.6.07 14:11


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung