wickyswelt
  Startseite
    Allgemeines
    Über Biene!
    Pony-Training
  Über...
  Archiv
  Diagnose Kreuzverschlag
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Grafikgästebuch!!
   Fotos

http://myblog.de/wickyswelt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonnenschein und ein Wild-Zwerg

*g*
Gestern waren wir bei schönstem Wetter nach ewig langem Regenwetter mal eeeendlich wieder draußen spazieren.
Wicky war sehr nett - gerade wenn man nun wieder die Stehtage bedenkt - Biene hingegen mutierte zum Wild-Zwerg
Renn-hüüüüpf-bock-schnorchel.... grrrr...
Einige Runden um die Weiden, dann die Straße runter, dort machten wir eine "schreckliche" Begegnung mit dem Imker-Auto. Wicky schoss rum, schnorchelte sooo derb, dass mir die Luft wegblieb, erstarrte.... dann beruhigte sie sich aber schnell wieder und wir konnten unseren Weg fortsetzen.
Auf dem Rückweg hatten wir noch eine schrääääääckliche Begegnung mit einer Person, die will offensichtlich Angst vor uns hatte und je näher wir kamen, immer weiter auf das Feld lief. Meine Güte neee.... grrrrr.... wäre diese Person dort stehengeblieben, wo sie ursprünglich stand, wäre alles bestens gewesen. So verstand Wicky die Welt nicht mehr und suchte regelrecht nach Monstern.... grmpf.... gut, wir habens überlebt, auch wenn ich mich geärgert habe, aber auch an solche Situationen müssen wir uns eben gewöhnen. Der Imker im Busch hat die Ponys hingegen gar nicht gejuckt - feini *strahl*

Insgesamt gute 35 min.
5.3.07 09:09


Tapetenwechsel

... sozusagen

Habe heute Morgen die Decken gewechselt. Wicky war unter der Medium doch reichlich warm und soooo kalt ists ja momentan ja nicht. Ein Regenschutz reicht also vollkommen aus.

Wicky ist nun also wieder grün-kariert ausgestattet mit der Rhino-Wug Lite.
7.3.07 09:50


Wir steigern uns!

Spaziergang nach Feierabend bis zur zweiten Kurve. Auf dem Hin- u. Rückweg ne Schleife um die Weide gedreht.
Ponys waren sehr brav, Biene wie immer flott unterwegs, aber dieses Mal nicht à la Wildzwerg *g* Wicky wurde auf dem Rückweg laaaaangsam. Habe mir schon ein wenig Sorgen gemacht, dass ich evtl. etwas übersehen habe.
Der Killerbaumstamm wurde heute auch akzeptiert.
Wicky mag wohl die Richtung "nach oben". Immer wenn wir zurück kommen und rechts auf den Hof abbiegen wollen, steuert Wicky geradeaus weiter als wollte sie sagen "nein, ich will da jetzt hoch, da oben ists viel interessanter und spannender" Gut, das werden wir dann wohl als nächstes in Angriff nehmen und die Gegend dort erkunden. Freu mich schon drauf.

40 min. waren wir heute unterwegs.
7.3.07 21:47


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung