wickyswelt
  Startseite
    Allgemeines
    Über Biene!
    Pony-Training
  Über...
  Archiv
  Diagnose Kreuzverschlag
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Grafikgästebuch!!
   Fotos

http://myblog.de/wickyswelt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Regen-Longe

Einerseits freuts, dass es endlich mal schööööön regnet, naja, aber andererseits?! Wollte eigentlich gestern reiten, aber angesichts der schwarzen Wolken am Himmel und des derben Regensn habe ich mich dann halt doch nur fürs Longieren entschieden.

Wicky ist gut gegangen, war sehr, sehr lieb, ist auch auf beiden Händen kurz galoppiert, aber man merkte ihr an, dass sie unsicher auf dem nassen und nicht optimalen Boden war. Also habe ich es danach auch dabei belassen. Aber alles in allem hat es wirklich sehr gut geklappt. Bin zufrieden.

Während dessen hat es ordentlich geregnet, wenn man nicht besser sagen sollte - geschüttet. Pünktlich als ich fertig war und auch alle Sachen weggeräumt hatte, hörte es natürlich auf und sogar die Sonne versuchte sich tapfer durchzukämpfen *grmpf*.... was sagt man dazu??!!!
Meine Regenjacke ist natürlich auch nicht dicht.... *grummel*
2.8.06 09:31


Endlich wieder reiten

*freu-freu-freu*
Eigentlich bin ich derzeit ja im Dauer-Stress. "Familiäre Umstrukturierung" sozusagen... Ich muss mir einen anderen Tagesablauf ausdenken, wie ich alles unter einen Hut bekomme etc. pp. Ist zu schaffen, keine Frage - aber man muss erstmal auf eine geeignete Lösung kommen. Daher geht momentan bei mir alles eher drunter und drüber privatmäßig.

Naja... trotz alledem hab ich mir gestern Abend spät noch Sattel und Trense geschnappt und bin noch gute 40 min. geritten. Nix besonderes, habe mich auch ehrlich gesagt nicht lange mit putzen etc. aufgehalten. Longe auch nur kurz wg. nachgurten, ob Wicky nun spinnert ist oder nicht war mir ehrlich gesagt wurscht *g* Hach tat das guuuuuut... so richtig schön entspannend und Wicky war gut drauf und hat prima mitgemacht. Habe aber nur locker vorwärts geritten, nix großartig dressurmäßig geübt. War schön

Biene gibt ihre "durch den Zaun kletter"-Versuche auf den RP nun auf, wenn ich nur einmal laut "Biiiiiiiiiiiieeeeeennnnneeeeeee!!!!!!!!!!" schreie *gg* Ich glaub, man hört mich bis ins Dorf... uuups.... Okay, aber wenigstens hört sie dann auf und geht. Haben die Poppes-Klapse also wenigstens geholfen.... Dafür hat sie sich dann mit dicken, ekligen Kletten geschmückt, sicherlich über 20 Stück an der Zahl in Mähne und Schweif!!!! Aaarghs!!! Die durfte ich dann noch entfernen bevors nach Hause ging.... Dieses kleine Pony bringt mich noch um den Verstand!

Ja und da Wicky so wunderbar einfach zu reiten ist mittlerweile werde ich nun das Handpferdreiten auf dem Platz üben mit den beiden. Ich war gestern Abend schon versucht, Biene auf den Platz zu holen und zu üben, aber es war schon soooo spät und ich hatte eigentlich so gar keine Zeit mehr.... schnüff... aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, nech? Freu mich schon drauf, wird bestimmt spaßig!
4.8.06 09:35


Spärliches Pony-Training

Das Wochenende verlief mit eher spärlichem Pony-Training... Freitag Longe mit Biene, Sonntag Longe mit Wicky - das wars auch schon.
Die Umstrukturierung macht zu schaffen... uff....

Biene war sehr artig, Wicky war sehr wuschig drauf *g* Aber es klappte alles gut. Wicky durfte viel galöppeln und das tat ihr richtig gut.

Ansonsten alles i. O. derzeit. Hoffe, es bleibt so.
Hufschmied muss mal wieder anrücken, hat diese Woche aber noch wohlverdienten Urlaub soweit ich weiß. Werde mich aber dann schnell um einen Termin bemühen.

Futtertechnisch bekommt Wicky wieder etwas Hafer beigemischt. Mal gucken, wie sich das verhält mit den Schuppen und den - nicht mehr vorhandenen - schorfigen Stellen an den Hinterbeinen....

Heut gibts noch neue Späneballen, dann ist wieder alles palletti erstmal.... supi!

Pony-Training wird - so denke ich mal - die nächste Zeit auch noch etwas spärlicher stattfinden. Nun denn... solange die Ponys raus dürfen, störts die Weibsen glaub ich nicht wirklich...
7.8.06 12:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung